Alpaka-Seminar für Neueinsteiger

Unser Alpaka-Seminar richtet sich an Neueinsteiger in der Alpakazucht und auch an Teilnehmer, die mehr in Theorie und Praxis über die Alpakas erfahren möchten. Wir sind ein EU-Bio zertifizierter Betrieb.

Seminarinhalte

Theorie:
Geschichte und Herkunft der Alpakas, Körperbau, Alpakafaser, Haltung, Fütterung und Pflege, Medizinische Versorgung, Fortpflanzung, Geburt, Fohlenaufzucht und-pflege, Alpakas als Investition in die Zukunft, Alpakazucht, 10 goldene Regeln beim Alpakakauf

Praxis im Stall:
Beurteilung eines Alpakas u.a. Körperbau, Ernährungszustand, Crimp, Dichte, Feinheit der Faser, Pflege, Haltung, Fütterung, Handling u.a. Umgang mit dem Halfter, Alpakazucht.

Das Seminar wird nach verschiedenen Theorieteilen mit praktischen Tätigkeiten vertieft, so dass am Ende des Tages jeder Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die Alpakazucht hat und erste Grundlagen für eine eigene Alpakahaltung vorhanden sind.

Lage der Alpakafarm in Nürtingen-Neckarhausen: Baden-Württemberg, im Landkreis Esslingen, zwischen Stuttgart und Tübingen gelegen, mit einem wunderschönen Ausblick auf die schwäbische Alb von Göppingen über Kirchheim bis Reutlingen;

Termine:
Die aktuellen Kurstermine finden Sie in unserer Terminübersicht.
Nach Absprache sind auch individuelle Termine möglich.

Ort:
Die Seminare finden auf der Alpakafarm Schaber, einer großen Alpakazucht in Baden-Württemberg statt.

Gebühr:
Pro Person 100,00 € inclusive ausführlichem Schulungsmaterial, Verpflegung mit reichhaltigem Mittagessen ( auch vegetarisch) und einem Nachmittagssnack;  Kaffee und Kaltgetränken über den ganzen Tag.

Bei Alpakakauf auf unserer Farm wird die komplette Kursgebühr zurückerstattet.

Anmeldung:
telefonisch unter 07022 254760, per-e-mail über unser Kontaktformular oder direkt im Hofladen. Bei Absage von 1 bis 7 Tage vor Termin verlangen wir eine Stornogebühr von 50% .

Die nächsten Termine

  • 30. September 2017 - 10:00 - 16:00

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Termine